DL1IP

» -Startseite-

» Amateurfunk K38

» Amateurfunk DL1IP

» Links

» Privat

» Wetter

» Shoutbox

» MP3-Player

Get the Flash Player to see this player.

» Jugendarbeit verstärken


Quelle: SCHIFFERSTADTER  TAGBLATT, 1. Februar 1984.

           


Jugendarbeit verstärken
Deutscher Amateur Radio Club Schifferstadt zog Jahresbilanz


In der Jahreshaubtversamlung des Ortsverbandes Schifferstadt des Deutschen Amateur Radio Club (DARC) gab der Vorsitzende Karlheinz Blaut einen Rückblick und eine Vorschau über die Vereinstätigkeit. 

Gegenwärtig findet ein Lehrgang „BASIC Einführung in die Programmierung von Heimcomputern" für die Computerfreunde unter der Leitung von Gerhard Fuderer sowie einer Nachwuchsschulung bis zur Lizensreife under der Leitung von Erhard Guth und Theo  Erbach statt. Diese Lehrgänge werden jeden zweiten Freitag eines jeden Monates im Schulgebäude, Rehbachstraße 1, abgehalten. Die lehrgänge sowie das Unterrichtsmaterial ist kostenlos. Festgestellt wurde in der Zusammenkunft jedoch, das die Beteiligung von Jugentlichen nicht sehr groß ist. Hier sollen neue Impulse gegeben werden.
Für das Jahr 1984 ist außserdem unter der Leitung von Ingo Düll das Einrichten und Betreiben eines Relais für Amateurfunk Fernsehen vorgesehen. Im vergangenen Jahr fanden außerdem noch zahlreiche Veranstaltungen statt, an denen auch Mitglieder von benachbarten Ortsverbänden und Vereinen teilnahmen.
Die Vorstandswahlen des DARC-Ortsverbandes hatten folgendes Ergebnis. 1. Vorsitzender Karlheinz Blaut, Stellvertreter Roland  Englert, QSL-Manager Ralf Ebert, Kassenwart Manfred Gärttner und Beisitzer Gerhard Fuderer. Die funkamateure des Ortsverbandes Schifferstadt treffen sich zum OV-Abend jeden ersten Freitag im Monat um 20:00 Im Gasthaus „Zum Goldenen Hut"  (Nebenzimmer) 

[ Besucher-Statistiken *beta* ]