DL1IP

» -Startseite-

» Amateurfunk K38

» Amateurfunk DL1IP

» Links

» Privat

» Wetter

» Shoutbox

» MP3-Player

Get the Flash Player to see this player.

» Ehrung von Horst Barisch

 Quelle: SCHIFFERSTADTER  TAGBLATT, 16.Februar 2005


Harmonisch Mitgliederversammlung
beim Deutschen Amateur-Radio-Club

Ehrung von Horst Barisch für 40 Jahre DARC-Mitgliedschaft

 

Einen durchweg harmonischen Verlauf nahm die Mitgliederversammlung des Deutschen Amateur-Radio-Clubs e.V. Ortsverband  Schifferstadt.  Die Versammlung  fand im Clubheim des FSV 1913/23 in Schifferstadt statt. Nach Zustimmung der Tagesordnung gab der 1. Vorsitzende Karlheinz Blaut den Bericht des Vorstandes ab. An Aktivitäten wurden im Jahre 2004 Flohmärkte und einen Informationstag über den Amateurfunk, zum Erwerb der Amateurfunklizenz durchgeführt. Amateurfunker des Ortsverbandes Schifferstadt gaben an diesem Infotag Auskunft über internationale Vorschriften, Lizenzklassen, Prüfungsanforderungen und gesetzliche Grundlagen.Außerdem wurde im Sommer am Hauck-Weiher Funkbetrieb im Freien durchgeführt. Hier hatten viele Bürger die Möglichkeit an der Ausbildungsstation Funkbetrieb unter Aufsicht des Ausbilders durch zu führen. Auch wurden verschiedene Funkstationen aufgebaut, an denen nationaler und internationaler Funkbetrieb durchgeführt wurde. Um Funkamateur zu werden muss man eine fachliche Prüfung ablegen, vor einer Prüfungskommission für Post und Telekommunikation. Nach dieser Prüfung wird dem Prüfling ein offizielles internationales registriertes Rufzeichen zugeteilt und die Lizenzurkunde ausgehändigt. Dann gehört er zu den über 80 000 Amateurfunkstellen in der Bundesrepublik und kann mit den über zwei Millionen Funkamateure aller Herren Länder Kontakt aufnehmen. Der Ortsverband bietet für Interessenten Ausbildungskurse an. Die Ausbildung findet im Haus der Vereine in Schifferstadt statt. Der nächste Kurs wird voraussichtlich im April 2005 stattfinden. Einen Höhepunkt wie jedes Jahr war die Weihnachtsfeier mit großer Tombola und einem umfassenden Programm. Der Nikolaus bescherte wieder die anwesenden Kinder. Nach dem Bericht des 1. Vorsitzenden Karlheinz Blaut wurde Horst Barisch geehrt für 40 Jahre Mitgliedschaft im Deutschen Amateur-Radio-Club e.V. Horst Barisch gründete den Ortsverband Schifferstadt im Dezember 1977. Diesen Ortsverband führte er als 1. Vorsitzender bis 1982. Danach übernahm er zusätzliche Aufgaben als Verbindungsbeauftragter bei der damaligen Oberpostdirektion Karlsruhe (heute Prüfungskommission für Post und Telekommunikation) als Prüfer für die Amateurfunklizenz. Horst Barisch bekam außerdem für seine besonderen Verdienste für den Amateurfunk verschiedene Auszeichnungen durch den Distrikt Rheinland-Pfalz. Der Kassenbericht wurde rechtzeitig zum 31. Dezember 2004 erstellt und von den Kassenprüfern geprüft und rechtzeitig an den Distrikt Rheinland-Pfalz weitergeleitet. Der Vorstand wurde einstimmig entlastet. Im Schlusswort ging Blaut auf die zukünftigen Ziele ein. Dabei wird in allen Dingen die Ausbildung einen breiten Raum einnehmen. Zusätzliche Veranstaltungen werden geplant wie Flohmärkte und Infowochenende. Interessierte für eine Amateurfunkausbildung melden sich beim 1. Vorsitzenden Karlheinz Blaut, Kiefernweg 2, 67434 Neustadt, Tel. und Fax 06321/88866, BlautK@aol.com, oder bei Leo.

[ Besucher-Statistiken *beta* ]